Orientteppich-Fachwerkstatt

Um den Wert Ihres Orientteppichs zu erhalten, sollten Sie auch kleine Schäden umgehend reparieren lassen.

  • Löcher nachknüpfen
  • ausgefranste Kanten erneuern
  • Risse oder Bruchstellen verschliessen
  • Nachknüpfen bei Gebrauchsspuren
  • Morsche Stellen beseitigen
  • Beseitigung von Mottenschäden
  • Ketteln
  • Doppelknoten einarbeiten
  • Fransen erneuern

Bitte beachten Sie, daß wir als Fachbetrieb für hochwertige und handgefertigte Teppiche keine Kunstfaserteppiche bearbeiten. (Polyester o.Ä. , Billigware von Möbeldiscountern, etc.)

Sehen Sie hier einige Beispiele unserer Arbeit: